Veranstaltungen

Keine Termine

Gottesdienste

Keine Termine

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Orchesterkonzert
Traditionell eröffnet das Collegium musicum Stadtallendorf e.V. die Stadtallendorfer Adventskonzerte mit einem Orchesterkonzert. In diesem Jahr präsentiert das Orchester die berühmte Sinfonie Nr. 94 in G-Dur von Joseph Haydn. Diese „Sinfonie mit dem Paukenschlag“ zählt zu seinen bekanntesten Werken überhaupt. Er komponierte diese Sinfonie 1792 in London. In England wurde sie mit dem Titel THE SURPRISE bekannt, was den Überraschungseffekt des Paukenschlags treffend beschreibt.
Weiter im Programm konzertiert das Collegium musicum das Brandenburgische Konzert Nr. 5 von Johann Sebastian Bach. Virtuose Solisten sind Stefanie Schrödl (Flöte), Georgi Kalaidjiev (Violine) sowie Hermann Wilhelmi (Cembalo). Die Reihe der Brandenburgischen Konzerte sind dem Markgrafen Christian Ludwig von Brandenburg-Schwedt gewidmet und überzeugen stets durch festlichen Charakter.
Darüberhinaus wird das Klarinettenkonzert Nr.2 des finnischen Komponisten Bernhard Henrik Crusell zu Gehör gebracht. Solist bei diesem frühromantischen Werk ist der Schweriner Klarinettist Hajo Willimczik. 
Die Gesamtleitung hat Georgi Kalaidjiev.
 
Ort Stadtkirche Stadtallendorf
Einlass ab 18:30 Uhr
Tageslosung vom 25.03.2019
Dein Volk spricht: »Der HERR handelt nicht recht«, während doch sie nicht recht handeln.
Jesus spricht: Liebt ihr mich, so werdet ihr meine Gebote halten.

Logo DiakonischesWerk horizontal