Diese Seite drucken

Rock-Pop-Blues-Jazz-Session der ev. Sing- und Musikschule

 Das richtige Gruppenfoto Robert„Sonntags um 5“ werden im Rahmen der Stadtallendorfer Kunst- und Kulturtage traditionell Konzerte angeboten. In diesem Jahr wird diese Konzertreihe am Sonntag, den 6.Mai um 17 Uhr im Ausstellungsraum der Stadthalle durch den Gitarrenlehrer der ev. Sing- und Musikschule Stadtallendorf Robert Biletic und seine Schülerinnen und Schüler eröffnet. Mit einer „Rock-Pop-Blues-Jazz-Session" präsentieren die jungen Künstler ein buntes Programm rund um die Gitarre. Sie sind herzlich eingeladen sich von den verschiedenen Stilistiken durch Gesangs- und Instrumentalstücke musikalisch inspirieren zu lassen. Im Programm werden die unterschiedlichen Facetten der Gitarre in den unterschiedlichen Stilistiken herausgehoben.    

Der Eintritt ist frei. Spenden für die Arbeit der Musikschule am Ausgang erbeten.

„Sonntags um 5“ werden im Rahmen der Stadtallendorfer Kunst- und Kulturtage traditionell Konzerte angeboten. In diesem Jahr wird diese Konzertreihe am Sonntag, den 6.Mai um 17 Uhr im Ausstellungsraum der Stadthalle durch den Gitarrenlehrer der ev. Sing- und Musikschule Stadtallendorf Robert Biletic und seine Schülerinnen und Schüler eröffnet. Mit einer „Rock-Pop-Blues-Jazz-Session" präsentieren die jungen Künstler ein buntes Programm rund um die Gitarre. Sie sind herzlich eingeladen sich von den verschiedenen Stilistiken durch Gesangs- und Instrumentalstücke musikalisch inspirieren zu lassen. Im Programm werden die unterschiedlichen Facetten der Gitarre in den unterschiedlichen Stilistiken herausgehoben.    

Der Eintritt ist frei. Spenden für die Arbeit der Musikschule am Ausgang erbeten.