Diese Seite drucken

Bibellesen leicht gemacht

Stadtallendorf. Die Bibel ist ein Millionen-Bestseller. Zugleich zeigen Umfragen, dass sie kaum gelesen wird. Dabei gibt es viele gute Gründe, die Bibel zu lesen. Deshalb laden Pfarrerin Svenja Neumann und Gemeindeglied Frank Jäger jeden zweiten Mittwoch im Monat um 19 Uhr Interessierte ins evangelische Gemeindehaus zu Stadtallendorf, Liebigstr. 4, zum Bibellesen ein. Pfarrerin Svenja Neumann: „Im Moment versuchen wir noch einen groben Überblick über das Buch der Bücher zu bekommen – aber auch dabei kommen biblische Texte und Gespräche darüber nicht zu kurz. Wer Lust hat und einfach mal mit dabei sein möchte, ist herzlich willkommen, in diesem Jahr noch an folgenden Terminen: 10. Oktober, 14. November, 12. Dezember.“ Frank Jäger ist sich sicher: „Ich lese die Bibel, weil sie mir immer neue Perspektiven vermittelt und mir etwas zumutet.“

Foto: Svenja Neumann,  gestapelte Bibeln

Für die evangelische Kirchengemeinde Herrenwald, Thomas Peters