• slider1.jpg
  • slider2.jpg
  • slider3.jpg
  • slider4.jpg
  • slider5.jpg


qrDaten für die Überweisung oder scannt einfach den QR-Code!

Kirchenkreisamt Marburg

DE81520604100002800101

GENODEF1EK1

Verwendungszweck: 47/ Kinder- und Jugendarbeit

 

 

Wie funktionieren QR-Code-Spenden?

QR-Codes können sowohl von einem Papier als auch von einem Bildschirm abgescannt werden. Um einen QR-Code zu verarbeiten, benötigen Sie ein Smartphone oder Tablet mit integrierter Kamera.

Sie öffnen einfach die Kamera-App und richten das Objektiv der Kamera auf den QR-Code, womit dieser sofort erkannt wird und eine Push-Benachrichtigung geöffnet wird. (Ältere Smartphones oder Tablets benötigen evtl. eine separate Scan-App.) Die Daten können Sie nun in eine Überweisung übernehmen. Bitte übernehmen Sie unbedingt den Eintrag im Feld Verwendungszweck.

Bestimmte Bank- und Zahlungs-Apps können QR-Codes auch direkt für Zahlungen oder Banküberweisungen verarbeiten. Hier müssen Sie lediglich die Höhe ihrer Spende eintragen, alles andere erledigt die App.

Gottesdienste & andere Termine

21 Juli 2024;
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Open Air Gottesdienst

Helfen Sie mit! Machen Sie mit! Jeder Euro hilft!

Die Kinder- und Jugendarbeit ist in unserer Kirchengemeinde ein wichtiges Angebot. Wir sind bereit Kraft, Liebe, Phantasie und Kompetenz zu investieren, um junge Menschen zu erreichen. Trotz zurückgehender Kirchensteuereinnahmen wollen wir dies mit personeller Unterstützung durch unseren Jugendreferenten weiter ermöglichen. Die Stelle wird durch Kirchensteuergelder und ihre Spende finanziert. Im Voraus herzlichen DANK für ihre Hilfe!  Für die Evangelische Kirchengemeinde Herrenwald, Pfarrer Thomas Peters

qr
Daten für die Überweisung oder scannt einfach den QR-Code!

 

Kirchenkreisamt Marburg
DE81520604100002800101
GENODEF1EK1
Verwendungszweck: 
47/ Kinder- und Jugendarbeit

Wie funktionieren QR-Code-Spenden?

 

Tageslosung vom
20.07.2024
Du musst innewerden und erfahren, was es für Jammer und Herzeleid bringt, den HERRN, deinen Gott, zu verlassen und mich nicht zu fürchten.
Als der jüngere Sohn alles verbraucht hatte, kam eine große Hungersnot über jenes Land und er fing an zu darben und ging hin und hängte sich an einen Bürger jenes Landes; der schickte ihn auf seinen Acker, die Säue zu hüten.

Gemeindeveranstaltungen

Keine Termine

Please publish modules in offcanvas position.