• slider1.jpg

Die ersten beiden Konfirmationen der Evangelischen Kirchengemeinde Herrenwald finden dieses Jahr am 30. Juni um 10 Uhr in der evangelischen Kirche zu Neustadt und am 7. Juli um 11 Uhr in der evangelischen Stadtkirche zu Stadtallendorf statt, weitere folgen im September. Nach einem Jahr Unterricht werden insgesamt 18 Mädchen und Jungen konfirmiert. Für viele Jugendliche wird der Tag der Konfirmation das größte Fest bisher in ihrem Leben. Viele Gäste reisen dann dem Konfirmanden zu Ehren von weit her an und zeigen auch mit Geschenken, wie sehr die Konfirmanden ihnen am Herzen liegen. Das Wort „confirmatio“ bedeutet „Befestigung, Bekräftigung“. Bei der Konfirmation bestätigen die Konfirmanden das Versprechen, dass Eltern und Paten bei der Taufe gegeben haben. Von nun an gelten Konfirmanden als mündige Mitglieder der christlichen Gemeinde, dürfen selbst das Patenamt übernehmen und entscheiden auf der Grundlage der Bibel selbst über ihren Glauben.

So werden am 30. Juni um 10 Uhr in Neustadt konfirmiert:

Justus Beck Karl-Braun-Str. 6

Quentin Beck Karl-Braun-Str. 6

Juljetta Egorov Marburger Str. 11

Felix Kraus Leipziger Str. 20

Jonas Pinschmidt Hindenbrugstr. 54

Annalena Töws An der Wolfszange 16

So werden am 7. Juli um 11 Uhr in Stadtallendorfkonfirmiert:

Elina Belz Eulenweg 9

Joel Benke Spechtweg 4b

Liah Dichtl Lechstr. 1

Alessia Petrungaro Weilburg Str. 8

Clara Ratajczak Kolpingstr. 1

Thalia Rückert Tirpitzstr. 5

Valeria Sautner Graf-von-Stauffenberg-Str. 5

Erik Schiller Kronackerring 22

Emily Schneider Wacholderstr. 14

Colin Storm Gartenstr. 13

Lea Wegel Am Lohpfad 16

Luisa Zittlau Limburger Str. 4

IMG 20190504 192147

Foto: Thomas Peters, Der festlich geschmückte Altar zur Konfirmation in Stadtallendorf

Gottesdienste & andere Termine

21 Juli 2024;
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Open Air Gottesdienst

Helfen Sie mit! Machen Sie mit! Jeder Euro hilft!

Die Kinder- und Jugendarbeit ist in unserer Kirchengemeinde ein wichtiges Angebot. Wir sind bereit Kraft, Liebe, Phantasie und Kompetenz zu investieren, um junge Menschen zu erreichen. Trotz zurückgehender Kirchensteuereinnahmen wollen wir dies mit personeller Unterstützung durch unseren Jugendreferenten weiter ermöglichen. Die Stelle wird durch Kirchensteuergelder und ihre Spende finanziert. Im Voraus herzlichen DANK für ihre Hilfe!  Für die Evangelische Kirchengemeinde Herrenwald, Pfarrer Thomas Peters

qr
Daten für die Überweisung oder scannt einfach den QR-Code!

 

Kirchenkreisamt Marburg
DE81520604100002800101
GENODEF1EK1
Verwendungszweck: 
47/ Kinder- und Jugendarbeit

Wie funktionieren QR-Code-Spenden?

 

Tageslosung vom
20.07.2024
Du musst innewerden und erfahren, was es für Jammer und Herzeleid bringt, den HERRN, deinen Gott, zu verlassen und mich nicht zu fürchten.
Als der jüngere Sohn alles verbraucht hatte, kam eine große Hungersnot über jenes Land und er fing an zu darben und ging hin und hängte sich an einen Bürger jenes Landes; der schickte ihn auf seinen Acker, die Säue zu hüten.

Gemeindeveranstaltungen

Keine Termine

Please publish modules in offcanvas position.